Überdimensioniert, unverantwortlich und ein Etikettenschwindel

Burgdorf und das Emmental brauchen rasch eine Verbesserung der Verkehrssituation, aber keine Umfahrungsstrassen! Die Grünen treten mit Überzeugung für die vom Kanton vorgeschlagene Variante Null+ ein. Die Umfahrungsstrassen Burgdorf, Oberburg und Hasle bedeuten hingegen unverantwortliche Eingriffe in die Natur- und Kulturlandschaft unserer Region: ein kilometerlanger und 10 m hoher Damm durchs Meiemoos, Tunnelwerke welche in […] » Weiterlesen

Ökologisch – sozial – offen: Wahlveranstaltung vom Samstag, 5. September, in Burgdorf und Trubschachen

Wie begrünt man das Bundeshaus? Gartenfachfrau, Buchautorin und NR-Kandidatin Sabine Reber zeigt es: am Samstag, 5. September bringt sie ihr Grünes Bundeshaus nach Burgdorf. Zusammen mit der Ständeratskandidatin Christine Häsler (Grindelwald) und weiteren Kandidaten der Grünen für den Nationalrat (Andrea Probst, Burgdorf, Michel Seiler, Trubschachen und Simon Reusser, Hindelbank) wird sie die Passantinnen und Passanten […] » Weiterlesen

Mitwirkung RGSK und Agglomerationsprogramm Burgdorf

Das von der Regionalkonferenz Emmental vorgelegte ‚Regionale Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzept‘ (RGSK) basiert auf den übergeordneten Zielsetzungen des Bundes und des Kantons Bern und strebt eine nachhaltige Raumentwicklung an. Dies soll mit einer Siedlungsentwicklung nach innen an bereits gut erschlossenen Standorten erreicht werden, sowie mit einer kostengünstigen und effizienten Verkehrsinfrastruktur, welche möglichst geringe Auswirkungen auf Gesundheit […] » Weiterlesen

Mitgliederversammlung der Grünen Burgdorf

An ihrer Mitgliederversammlung feierten die Anwesenden zwei Erfolge, wählten einen neuen Co-Präsidenten und einigten sich auf drei Schwerpunktthemen für die nächsten Jahre. Ein gewichtiges Thema beim Jahresbericht 2013 waren natürlich die kantonalen Wahlen. Die intensive Arbeit wurde belohnt, die Grünen Emmental konnten ihren Sitz trotz widriger Umstände verteidigen und Michel Seiler wurde zu seiner Wahl […] » Weiterlesen

Rot-Grün-Mitte unternimmt erfolgreichen Rettungsversuch für Kulturhalle-Planungskredit

Medienmitteilung von SP, Grüne, EVP und GLP Seit Jahrzehnten fehlt in Burgdorf ein Jugend-, Kultur- und Begegnungszentrum. Nun ist die Stadt endlich einen Schritt weiter. An seiner Sitzung vom 24. März 2014 hat der Stadtrat nach dem Einreichen von zwei Ergänzungsanträgen von SP, Grünen und EVP schliesslich Ja zum Projektierungskredit gesagt. Die Stadtratsvorlage zur „Kulturhalle […] » Weiterlesen

Fondue für Alle!

An einer gemeinsamen Veranstaltung mit der SP haben am 8. März 2014 auf dem Kronenplatz in Burgdorf auch die beiden Regierungsratsmitglieder Barbara Egger und Andreas Rickenbacher vorbei geschaut. » Weiterlesen

Die Grünen Emmental zeigen sich kämpferisch und ideenreich

Die Grünen Emmental haben am Donnerstag, 20. Februar 2014 mit ihrer Aktion „Wir schlagen Pflöcke ein“ auf jene Themen hingewiesen, für die sie sich einsetzen – nicht nur im Wahlkampf, sondern erst recht auf der kantonalen Polit-Bühne. Mehrere Grossrats-Kandidatinnen und –Kandidaten haben an verschiedenen Orten in Burgdorf Pflöcke eingeschlagen und diese mit Slogans und Forderungen […] » Weiterlesen